Wir begrüßen Sie herzlich auf der Homepage der Grundschulen Eslohe

Auf unseren Seiten erhalten Sie zahlreiche Informationen über unsere Schule, zu Unterrichtsangeboten, Veranstaltungen und zum Schulalltag. Beachten Sie jedoch bitte, dass sich unsere Homepage im Aufbau befindet und noch nicht alle Informationen eingepflegt sind.

Distanzunterricht vom 12.04.-16.04.2021

In der Woche nach den Osterferien wurde vom Ministerium für Schule und Bildung NRW Distanzunterricht angeordnet.

Sollten Sie für Ihr Kind Notbetreuung benötigen, melden Sie es bitte bis Freitag, 09.04.2021 um 11:00 Uhr unbedingt bei der Schulleitung an. Dazu können Sie

a) das Formular (des Ministeriums) ausfüllen und an die Adresse
     raphaelschuleeslohe-schulende senden.

b) eine Nachricht (auch Sprachnachricht) an das Notfall-Handy der Schule 0157–30309490 senden.

Wichtig sind die Angaben: Name des Kindes, Klasse, Standort und die Tage und die Uhrzeit, wie lange das Kind in der Notbetreuung bleiben soll.

Schnelltest für Kinder nach den Ferien?

Aus der Presse war in den vergangenen Tagen zu entnehmen, dass nun auch Grundschulen mit Schnelltests für Schülerinnen und Schüler beliefert werden sollen. Sobald diese eintreffen, werden wir uns ein Bild von der Durchfühbarkeit der Tests machen und Sie in jedem Fall ausführlich informieren, bevor diese Tests den Kindern angeboten werden. Ich erwarte am Donnerstag oder Freitag eine Schulmail mit genaueren Anweisungen zu diesem Thema, da auch von Seiten der Schule noch viele Fragen offen sind.

Wechseluntericht nach den Osterferien

Wir hoffen, dass wir nach den Osterferien weiterhin Unterricht mi Wechselmodell anbieten können. Am Montag 12.03.2021 kommen die Kinder der Gruppe B zum Unterricht, am Dienstag die Kinder der Gruppe A und anschließend folgt der tägliche Wechsel wie gewohnt.

Notbetreuung können Sie über diesen Link beantragen.

Sollten sich während der Ferien Änderungen ergeben, werden Sie per E-Mail zeitnah benachrichtigt.

Handlungsplan für das Distanzlernen

Sollte das Gesundheitsamt des HSK Quarantäne für eine Klasse (oder einen Teil der Klasse) verhängen oder es sogar zu einer kompletten Schließung eines Standorts kommen, haben wir eine Handlungsplan entwickelt, der das Vorgehen strukturiert und auch die Kommunikationswege innerhalb der Schulgemeinschaft aufzeigt.

Grafik zum geplanten Wechselunterricht ab dem 12.04.2021

Diese Grafik zeigt die geplanten Präsenztage der A- bzw. B-Gruppe nach den Osterferien im Falle eines Wechselunterrichts.

Verstärkerfahrten

Ab Montag, 19.04.2021 wurden wieder Verstärkerfahrten beauftragt. Folgende Zusatzbusse sollten ab Montag eingesetzt sein:

Morgens:

  • Linie 367 um 07:25 Uhr ab Freienohl – Berge – Wennemen nach Eslohe
  • Linie R81 um 7:15 Uhr ab Fretter über Schliprüthen, Obersalwey
  • Linie R68 um 07:20 Uhr ab Grevenbrück über Oedingen, Cobbenrode

Mittags:

  • Linie 367 um 13:34 Uhr ab Eslohe nach Freienohl über Grevenstein
  • Linie R69 um 13:38 Uhr ab Eslohe nach Bad Fredeburg über Dorlar
  • Linie R81 um 13:38 Uhr ab Eslohe über Obersalwey, Schliprüthen nach Fretter
  • Linie R68 um 13:39 Uhr ab Eslohe über Cobbenrode, Oedingen nach Grevenbrück  

 

Trixitt - unser Schulsport-Event im Sommer

Hier erfahren Sie mehr zum Crowdfunding unseres Projekts. Das Schulsport-Event soll kurz vor den Sommerferien stattfinden. Bitte unterstützen auch Sie uns mit einer kleinen Spende.

Zugang zu Logineo-LMS

Hier können Sie sich direkt bei Logineo-LMS einzuloggen. Die Zugangsdaten sind Ihren Kindern mitgeteilt worden. Sollten Probleme auftreten, schreiben Sie eine kurze Nachricht mit dem Namen des Kindes an den Administrator.

Es ist auch möglich, die "moodle"App zu installieren. Hier ist als Website "133980.logineonrw-lms.de" einzutragen. Die Zugangsdaten können hier wie beschrieben genutzt werden.

Hinweise zu Logineo LMS und digitalem Lernen

Weitere Hinweise, Einführungsvideos oder Beschreibungen zu Logineo LMS, LernApps und den Umgang mit digitalen Medien finden Sie unter Schulleben und Konzepte.

Persönliche Beratung im Lockdown möglich

Die Caritasberatungsstellen sind auch während des Lockdows persönlich für Sie da.
Die Beratung findet u. a. statt zu Themen wie:

  • Schulstress
  • Trennung der Eltern
  • Erziehungsprobleme mit den Kindern und Jugendlichen
  • Stress mit den Eltern
  • ...

Gerade jetzt berät das erfahrene Team auch über Telefon, in geschützten Video-Gesprächen und online über die gesicherte Plattform des Deutschen Caritasverbandes.
Terminvereinbarung unter 0291 / 90 21 131 (Meschede, Eslohe, Bestwig) oder 02972 / 22 88 (Schmallenberg).
Online Beratung: https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/eltern-familie/
oder
https://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/kinder-jugendliche/